Do It By Your Own

Erklärvideos selber machen: diese 5 Apps helfen euch dabei.

Hat dein Unternehmen ein neues Produkt entwickelt, das nun vermarktet werden muss? Oder möchtest du einen komplexen Sachverhalt verständlich erklären? Dann könnte ein Erklärvideo die Lösung für deine Probleme sein. Dabei muss es nicht immer ein professionelles Video sein. Hier zeigen wir dir die besten Software-Lösungen, damit du dir dein Erklärvideo selber machen kannst – und das einfach und schnell.

GoAnimate:

GoAnimate hilft dir mit einer grossen Anzahl an Personen, Motiven und Bewegungen dein Video zu kreieren. Die bunten Cartoons und farbigen Hintergründen ermöglichen sehr farbenfrohe Videos. Dabei sind Videos im Infografik-, Whiteboard- und 2D-Stil möglich. Die Basisversion kostet $39 pro Monat. In dieser einfachen Ausführung lassen sich jedoch keine Full-HD-Videos produzieren, zudem ist ein Wasserzeichen in die Videos eingebaut.

Die Premiumversion kostet zwar schon $79, dafür wird man das lästige Logo von GoAnimate los und kann auch in Full-HD produzieren. Wenn man bereit ist, satte $159 auf den Tisch zu legen, eröffnen sich einem als Nutzer noch zusätzliche Möglichkeiten: Beispielsweise lassen sich so benutzerdefinierte Schriftarten importieren und animierte GIFs herunterladen.

PowToon:

PowToon bietet – wie auch GoAnimate – eine grosse Palette an Bildern und animierten Cartoons. In der kostenlosen Version lassen sich 30 Animationen exportieren – leider aber nicht als HD-Video. Auch eine Veröffentlichung der erstellten Videos ist in der Gratisversion nicht erlaubt. Das Paket für $89 pro Monat bietet als Pro-Version schon einiges mehr. Die Business-Version kostet $159 pro Monat.

Mit der Business-Version ist es nebst anderen Vorteilen möglich, ein Video von bis zu acht Minuten Länge in Full HD zu erstellen, während bei der Gratisversion die Videolänge auf fünf Minuten beschränkt und nicht in Full HD möglich ist. Es kann aber darauf verzichtet werden, ein Upgrade zu kaufen, um längere Videos zu erstellen. Ein Erklärvideo sollte kurz und knackig sein! Die Möglichkeit, hochauflösende Videos zu produzieren, könnte sich hingegen für den ein oder anderen Nutzer lohnen.

Videoscribe:

Im Gegensatz zu PowToon und GoAnimate, die ihren Nutzern vorrangig Videos im Comic-Stil bieten, wird Videoscribe hauptsächlich für Videos im Whiteboard-Stil verwendet. Die Software ist intuitiv gestaltet und die Tutorials auf der Website sind sehr hilfreich. Schon die kostenlose Testversion bietet eine Vielzahl an Funktionen. Mit der Vollversion um €20 pro Monat hast du beispielsweise auch die Möglichkeit, offline zu arbeiten, das Logo zu entfernen und erhältst Zugang zum Premium Image Store.

Fiverr:

Fiverr ist keine Do-It-Yourself-Plattform. Vielmehr findest du über Fiverr einen Freelancer, der Teile der Videoproduktion übernimmt. Die Ausschreibungsplattform bietet sämtliche Dienstleistungen aus dem Marketingbereich an – zu sehr günstigen Preisen. Von Grafikdesign über Texte bis hin zu Animationen und Videos findest du hier also alles, was du brauchst. Gleichzeitig kannst du aber auch einfach den gesamten Produktionsprozess deines Videos in Auftrag geben. Die Freelancer arbeiten ebenfalls mit Tools wie GoAnimate oder PowToon.

Voivio:

Voivio ist – wie Fiverr – eine Plattform, wo du die Videoproduktion an Externe übergibst, also an eine Agentur oder einen Freelancer. Du beschreibst auf Voivio kurz, was du dir wünschst und legst sowohl Deadline als auch Budget fest.

Aus den Angeboten suchst du dir dann den passenden Dienstleister aus. Die Website macht keine pauschalen Aussagen über Preise. Die Empfehlung ist jedoch, dass ungefähr €1.000 pro Video-Minute (inklusive Sprecher) anfallen. Somit ist Voivio deutlich teurer als Fiverr. Ein weiterer Unterschied ist die Sprache: Voivio ist auf Deutsch, Fiverr auf Englisch.

Interessiert an mehr News, Tipps und Tricks rund um Erklärvideos und den Arbeitsalltag bei Cleverclip? Na dann ab zu unserem Newsletter!

Ähnliche Posts

Kontakt

Kompliziertes Produkt? Umfangreicher Prozess? Egal was – wir helfen Ihnen Ihr kompliziertes Thema einfach und verständlich zu erklären. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Saywhat? Es gab ein Problem.
Bitte Eingabe überprüfen